Praxis für Beratung und Coaching


 


 

 



Entspannung ist ein Zustand in dem man sich wohl fühlt


 



Sich entspannen zu können, ist eine ganz natürliche Fähigkeit. In einer Zeit, in der sich die Welt immer schneller dreht, ist die Fähigkeit, sich entspannen zu können, unverzichtbar. Immer mehr Menschen fällt es jedoch schwer, sich richtig zu entspannen. 

 

 

Wirken Stresssituationen über einen längeren Zeitraum ungehindert auf einen Menschen ein, kann es zu ernsthaften Erkrankungen kommen.

 

 

Körperliche Symptome, z. B.:
  • Atemstörungen
  • Herzstolpern, Herzrasen
  • Aufstoßen
  • Zittern
  • Zähneknirschen
  • Spannungskopfschmerz
  • Magenschmerzen Tinnitus

 

Psychische Symptome, z. B.: 

  • innere Unruhe 
  • Angstzustände
  • Aufmerksamkeitsverlust
  • Vergesslichkeit 
  • Antriebsschwäche
  • Ein- und Durchschlafstörungen


Entspannung: 

  • fördert die Aufmerksamkeits-, Konzentrations- und Gedächtnisleistung
  • steigert das Arbeits- und Leistungsvermögen
  • fördert Wohlbefinden
  • wirkt Angst reduzierend
  • fördert Ruhe und Gelassenheit  
  • Bewertungen und Gedanken fallen positiver, weniger bedrohlich aus
  • man fühlt sich gelöster und leichter 

 

 

Welche Methoden biete ich an?

 

 

Achtsamkeits-Meditation:

 

sich selbst in kurzer Zeit zur Ruhe und in einen angenehmen Zustand der Entspannung zu bringen, mit Hilfe kleinerer Achtsamkeits- und Aufmerksamkeitsübungen im Alltag. (nach Jon Kabat-Zinn).

 

Phantasiereisen:


durch die Konzentration auf positive Bilder, Phantasien und Erlebnisse können Sie wohltuende Entspannungszustände erreichen.

 

 

 

Praxis für Beratung und Coaching  |  praxis@britta-tillmanns.de